×
Spam, keine Downloads möglich (17 Okt 2020)

Nachdem sich in letzter Zeit Spamregistrierungen häufen, habe ich beschlossen, den ersten Beitrag eines Users nach der Registrierung zu moderieren und manuell freizuschalten. Ich bitte euch also um Verständnis, wenn euer erster Beitrag nicht sofort sichtbar wird.

Die Downloads bleiben nach wie vor gesperrt. Wer eine verlinkte Datei braucht, möge mir eine Mail schreiben.

Ich bitte alle User um Verständnis !

Euer Andi

× Fragen zu alternativen Routern, die an A1-Anschlüssen betrieben werden sollen, außerhalb der Speedtouch/Thomson/Technicolor/Pirelli/ADB - Welt!

sticky Frage ZyXEL P-2812HNU Series Modem


Mehr
19 Nov 2011 08:48 - 19 Nov 2011 08:50 #35514 von zid
hallo seldon,

danke für den hinweis zur neuen fw., ich hab sie mir noch nicht angeschaut.
am mo. sollt ich alles haben.

>"...ob es nötig ist wirklich zuerst das pirelli anzuhängen oder ob ich nicht besser gleich das zyx anklemme ?..."
wir haben grad intern eine diskussion, weils da ein paar ungereimtheiten gibt. häng einmal zuerst das pire dran und poste deine kundennr. mit dem confidential tag.

>"...bzgl. bridged aontv beim zyx: da ich aus diversen gründen den dhcp server brauche wollt ich noch fragen ob ich beim zyx dann probs bekomme ?..."
ja, da gibts zoff, wenn du nicht mit vlan segmentierst, weil du in dem fall 2 dhcp-server auf einem segment hast und dann der lokale dhcp-server des zyx schneller ist als der dhcp-server der ta. das hat zur folge, daß die stb's eine lokale ip bekommen...
jetzt wart einmal ab, wenn routed aontv mit der neuen fw. funkt, dann bist eh im grünen bereich.
au mann, jetzt überschlagen sich die ereignisse, echt geil... :)

lg
zid
Letzte Änderung: 19 Nov 2011 08:50 von zid.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • andi
  • andis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Der Chef bin i.........
Mehr
19 Nov 2011 08:59 #35515 von andi
andi antwortete auf Aw: ZyXEL P-2812HNU Series Modem

gde2008 schrieb: 1.) Ok, kannst ja angefressen sein

Dass dir das egal ist, war mir klar.

wenn sich WLAN abschaltet nur weil man Zeitregel einschaltet, der kann das Gerät nur für Fachpersonal entwickeln, oder?

Dazu verweise ich auf das Posting von dadaniel. Nur eben mal Klicki - Bunti machen spielt es eben vielleicht bei Netgear und Dlink, aber nicht bei Geräten, die was taugen UND was können sollen. Und das gilt in gleicher Weise für das Sprachengelaber. Wenn dir das zu anstrengend ist, kannst du gegen Einwurf einiger Scheine durchaus die IT-Firma deiner Wahl mit der Konfiguration deines Internetanschlusses beauftragen.

Ich bin kein Betatester. Wie soll das eine Nachfolge von was antreten, wohl in UK oder USA?


Auch das Webinterface vieler Speedtouch-Geräte war/ist Englisch. Leider ist die Zeit dieser durchaus - im Preisrahmen - guten Geräte schön langsam abgelaufen. Die Nachfolger sind schrottig UND providerseitig gesperrt - Thema Pirelli - oder total dem Zugriff der User entzogen (Thomson 789vn mit nur mehr gelockten Firmwareversionen oder gar die Business - Varianten).

Von daher geht es uns darum, Alternativen aufzuzeigen und zu entwickeln, die das Potential haben, vernünftig zu laufen UND offen konfigurierbar zu sein. Und dabei sind wir mit Zyxel auf einem guten Weg. Auch wenn du das anders siehst.

Wenn hier im Forum nur Fachleute ihre Meinung sagen dürfen bitte macht das ersichtlich, oder sagt es jetzt!


Wenn du dich mit offenen Augen durch das Forum liest, wirst du feststellen, dass es durchaus nicht so ist. Leute, die Probleme haben, formulieren diese, und andere versuchen ihnen zu helfen. Bei dir hingegen weiß ich nicht, was du willst. Querulieren? Das mach bitte im Geizhals - Forum oder wo auch immer. Willst du Hilfe bei Probs? Dann stelle konkrete Fragen. Um bei einem Beispiel zu bleiben - du jammerst mehrfach dass dein ftp-Zugriff aufs Pirelli nicht funktioniert. Ich habe dir mehrfach Beschreibungen verlinkt, wo Schritt für Schritt erklärt ist, was zu tun ist, und was nachgewiesenermaßen auch problemlos funktioniert. Du gibst in keinster Weise wieder, was du versucht hast, was du angelegt hast, ob du die Rechte vergeben hast, nichts. Du wiederholst den einen Satz, den du auch vorher schon geschrieben hast - es geht nicht. Keine Fehlermeldung, keine Beschreibung, wo es genau hakt.

Also frage ich mich, wozu du hier postest. Um es nochmals klar zu sagen: Wir sind nicht dein Provider, wir sind keine Firma. Wir sind ein Forum von ein paar "Idioten", das denke ich mir manchmal, wenn ich sowas schreiben muss, das Hilfestellungen anbieten will, und keine Meckerpartie.

Wieso geht es z.B. nicht so:

Ich möchte eine Wlan-Zeitregel einrichten. Was bedeuten eigentlich alle diese Begriffe wie....., im Fachenglisch für Router tue ich mir ein wenig schwer.

Dann kriegst du auch eine erklärende Antwort. Und dein deutsches Handbuch kannst bei Zyxel anfordern, nicht bei uns. Aber weißt du was? So ein privates Forum, das ich aus meiner Tasche bezahle, für das ich Verantwortung trage, das niemandem verpflichtet ist, bei dem ich für die Einhaltung MEINER Regeln selber sorge, hat einen riesigen Vorteil: Wenn mich etwas stört kann ich das ganz leicht abdrehen. Daher beende ich diese Diskussion jetzt an dieser Stelle. Solltest du bereit sein, dich in freundschaftlicher Atmosphärfe an konstruktiven Diskussionen und Hilfestellungen zu beteiligen, dann bist du gerne willkommen. Querulieren und meckern machst bitte woanders.

andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Nov 2011 09:28 #35521 von gde2008
gde2008 antwortete auf Aw: ZyXEL P-2812HNU Series Modem

dadaniel schrieb: So, jetzt muss ich mich auch mal zu Wort melden...

Wir reden hier von einem CPE! Customer Premises Equipment (engl. für „Ausrüstung in Kunden-Räumlichkeiten“).
Die Betonung liegt hier auf Ausrüstung und Kunden!
So ein Gerät wird zu 99% von den Internetanbietern dem Kunden vorkonfiguriert zur Verfügung gestellt, muss bei Vertragsende wieder retourniert werden und gehört somit nicht dem Kunden.

Durch diesen Umstand macht sich fast kein Hersteller die Mühe die Weboberfläche (wenn es überhaupt eine gibt) in jede Sprache zu übersetzen. Das liegt auch vor allem daran, dass es für viele in der Netzwerktechnik gebräuchlichen Begriffe keine deutsche Übersetzung gibt.

Ich arbeite bei einem IT-Dienstleister und hab dadurch schon einige Netzwerkgeräte in der Hand gehabt (div. Switches, NAS, Router, usw). Nicht mal 10% davon hatten eine Sprachauswahl! Und bei den Geräten in deutscher Sprache musste man bei dem Denglisch kauderwelsch herumrätseln was nun damit gemeint ist.




Bitte lasst doch die Finger von solchen NICHT DIREKT FÜR DEN ENDVERBRAUCHER "Normaluser" bestimmten Geräten wenn ihr der Englischen Sprache nicht mächtig seid und euch die Netzwerkkenntnisse fehlen!
Genau dafür gibts den Support eures ISPs bzw. Firmen und Dienstleister die das machen.



Das kann ich so nicht einfach stehen lassen!

Ich hatte bisher, als dummer Endkunde anscheinend, viele WLAN Modems (Linksys, Speedtouch, Buffalo) und ALLE hatten dteutsche Sprachwahl!

ISPs werden wohl kaum ab jetzt das so machen.

So nebenbei ist der deutschsprachige Markt 100 Mio Menschen groß, blöd wenn man das ignoriert.

UND: wenn man das Gerät auf den Markt bringt (sonst hätte ich ja keines) hat der Kunde Recht auf Anleitung in Landessprache.

Ich schätze aber trotzdem Leute die das Wissen haben und sich so engagieren, das ist kein Thema. Versteht mich nicht falsch. Aber da draußen gibt es auch andere. Und die könnten auch in diesem Forum sein ;)

Ciao
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Nov 2011 09:29 #35522 von zid
ach, da gibts ja nebengeräusche. hab ich in meiner begeisterung übersehen.

@christian:
die entwickler von zyxel sitzen in taiwan. wenn die deine geisteshaltung hätten, müßt ich chinesisch lernen. und für die jungs in israel wär hebräisch fällig. ach ja, und dann wären da noch die jungs in bulgarien, brasilien, venezuela...
gsd. sind diese leute ganz anders geprägt- wir sprechen alle englisch, einer schlechter als der andre, macht nix- wir können kommunizieren und lachen sehr oft. nur so als kleiner gedankensplitter...

lg
zid

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Nov 2011 09:47 - 19 Nov 2011 09:49 #35524 von gde2008
gde2008 antwortete auf Aw: ZyXEL P-2812HNU Series Modem
@zid
Das glaube ich dir ja, ich spreche auch Englisch, eventuell besser als du, das heißt aber wohl nicht das man deshalb ein Gerät wie das 2812 konfigurieren kann als "Laie", oder.
Wir reden aber nicht von nationalistischer Geisteshaltung, Gott sei Dank, sondern von einem Markt an dem man verkauft.

@Andi
Ich habe einige Male formuliert was meine Probleme sind. Bisher hat niemand widersprochen das sich WLAN abschaltet bei Zeitregel (sogar mein Englisch versteht das dort).

Ich habe von euch auch nie was gefordert oder angefordert. Leg mir bitte keine Sachen in den Mund!

Zum FTP Problem: ich habe geschrieben, dass mir mit jedem User und PW der Zugriff verweigert wird. Dh ich komme ins Anmeldefenster, oder?
Dein Link zu der Seite war ok, aber dort habe ich leider nicht verstanden wie man die FTP Berechtigung für die UserID vergibt.
Ich habe das FTP Prob auf später verschoben da ich gestern erst umgestellt wurde und ich jetzt nicht am Modem herumbasteln will. Ich warte ja noch bis endlich die Mindestbandbreite erhöht wird.
Wie lange dauert das bich sich da was rührt? ( ist diese Frage konkret?)


Abgesehen davon ist mir meine Zeit zu wertvoll um zu streiten, ich habe mich auch nie um Ton vergriffen und habe nie etwas erfunden. Alles was ich geschrieben habe war für mich interessant oder wichtig, oder hat mich auch geärgert.

Übrigens ist mir nicht egal wenn du oder jemand angefressen ist. :(
Aber ich sollte ja auch Spass verstehen. Da sollten andere auch Meinungen akzeptieren können wenn sie sachlich sind.

Ciao
Christian
Letzte Änderung: 19 Nov 2011 09:49 von gde2008.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Riddik
  • Riddiks Avatar
  • Besucher
  • Besucher
19 Nov 2011 13:32 #35534 von Riddik
Riddik antwortete auf Aw: ZyXEL P-2812HNU Series Modem
Hallo Christian,

Da sollten andere auch Meinungen akzeptieren können wenn sie sachlich sind.


deine Meinung ist auch klar, nur eine sachliche Beurteilung ist das nicht,
ein Gerät als schlecht zu definieren nur weils nicht in der Landessprache ist.

Wir reden aber nicht von nationalistischer Geisteshaltung, Gott sei Dank,
sondern von einem Markt an dem man verkauft.

Hmmmm, irgendwie hast du vom zid den Gedankesplitter falsch verstanden......
Englisch ist eine Weltsprache - wirklich ungünstig wärs wenns auf chinesisch wär...
Und somit stempelst eigentlich alle Geräte als schlecht ab die kein für
dich aktzeptables Deutsches Klicki Bunti haben.
Somit sind dann auch die Cisco's alle ein "Klumpat" ?
Btw. CLI Konfiguration gibts nur auf englisch ;)
Es ist eben auch keine Waschmaschine. Und wenn du wirklich "besser" als der zid
Englisch sprichst - sry, dann weiss ich nicht recht was deine Posts sollen.
Sämtliche Einstellungen sind mit Schulenglisch durchaus nachvollziehbar.
Und auch ein CLI Guide damit lesbar. Google hilft auch bei Erläuterungen.
Und für die Realisierung und Erklärung geben wird gerne Tips in Sachen
Netzwerktechnik - dazu ist das Forum ja da.

Bisher hat niemand widersprochen das sich WLAN abschaltet bei Zeitregel

Naja, es ist aber auch nirgends herausgekommen das es
für dich ein Problem ist und du es gerne lösen würdest.
Unsere Glaskugeln haben Urlaub, weisst schon ;)
Soweit der Status ist hast es ja genervt abgeschlossen und
schimpfst ja nur lieber über das Teil. Und wie schon oft gesagt,
damit motiviert man niemanden sich darüber Gedanken zu machen
geschweige den die (kostenlose!) Zeit sich zu nehmen das zu lösen.
Bei aller Bereitschaft hier zu helfen.

Zum FTP Problem: ich habe geschrieben, dass mir mit jedem User und PW der Zugriff verweigert wird. Dh ich komme ins Anmeldefenster, oder?

Und den Rest dazu soll ma uns aus die Finger saugen. Das
ist ja nun schon seit dem ersten Post bekannt.

Wie Andi erwähnte:
Was hast du bereits gemacht?

aber dort habe ich leider nicht verstanden wie man die FTP Berechtigung für die UserID vergibt

was genau hapert dabei?

Aber da:

Ich habe das FTP Prob auf später verschoben

meldest dich dann dazu.

Wie lange dauert das bich sich da was rührt? ( ist diese Frage konkret?)

Darauf lässt sich antworten: 72 Stunden ;)
Wenn nicht, Hotline anrufen damit das manuell nachgestellt wird wenn möglich.

ich habe mich auch nie um Ton vergriffen und habe nie etwas erfunden. Alles was ich geschrieben habe war für mich interessant oder wichtig, oder hat mich auch geärgert.

Wenn du die Posts aufmerksam durchliest dann solltest merken was
gemeint ist. So wurde es auch nie erwähnt.

Übrigens ist mir nicht egal wenn du oder jemand angefressen ist.

Na dann, hüpf ma mal über den eigenen Schatten ;)

:huepf

Lg

Riddik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: andifrm1912enjoyherby68Riddikbenderrwhomegeko
Ladezeit der Seite: 0.248 Sekunden
Powered by Kunena Forum